KLOPF-
THERAPIE

Die Klopftherapie gilt als energetische Heilmethode, die Sie selbst anwenden können. Sie benötigen lediglich Ihre Hände bzw. Finger. Je nach Methode gibt es eine unterschiedliche Anzahl an sogenannten Meridianpunkten, die durch leichtes Klopfen mit Mittel- und Zeigefinger stimuliert werden. Ähnlich wie bei der Akupressur werden einzelne Punkte bearbeitet, die dann wiederum einen Einfluss auf verschiedene Körperbereiche haben.

Sie können es leicht erlernen und noch leichter in Ihren Alltag integrieren und bei akuten Situationen anwenden.

Durch das Auflösen von Blockaden sollen sich Ängste und Stress reduzieren. Grundsätzlich soll die Klopftherapie auf all jene Probleme Wirkung haben, die mit negativen Gedanken in Zusammenhang stehen. Zum Beispiel:
 

  • Ängste und Phobien

  • Liebeskummer

  • Trauer

  • Beziehungsprobleme

  • Süchte

  • Traumata
     

Die Lernstunde kostet 100 EUR inkl. MwSt. Für einen Termin rufen Sie mich bitte am besten an oder nutzen hier das Kontaktformular. Nur an Selbstzahler, Kosten werden von der gesetzl. Krankenkasse i. d. R. nicht übernommen.